Euro Star (Bruch)

Präsentiert wurde die Achterbahn von der Firma Oscar Bruch aus Andernach. Nach dem Gastspiel auf dem Hamburger Frühjahrsdom 2008 wurde der Euro-Star an den Gorki-Park in Moskau verkauft.


Im Rahmen der Umgestaltung des Parks wurde die Bahn 2011 abgebaut. Im Herbst 2018 wurde die Achterbahn an den Detskiy-Park in Anapa (Russland) verkauft und ist dort seit Sommer 2019 im Spielbetrieb.

Daten & Fakten

Besitzer: Oscar Bruch (Andernach)

Hersteller/Typ: Intamin Inverted Coaster / Achterbahn

Spielzeit: 1995 bis 2008

Baujahr: 1995

Maße (BxTxH): 80 x 45 x 39 m

Bilder vom Euro Star

Für mehr Bilder den Link bitte anklicken!