Freipaak ab sofort geschlossen

Aufgrund der hohen Covid-19 Neuinfektionen in Bremen muss der Bremer Freipaak vorübergehend ab sofort schliessen. Wann und ob er wieder öffnet ist noch nicht bekannt.


Wir halten Euch auf dem Laufenden.


Antworten 29

  • Du hast das wichtige Wort " vorrübergehend" vergessen...

  • Danke schon ergänzt.

  • Die Stadt bittet drum NICHT abzubauen. Ein kleines Licht leuchtet also noch. Drücken wir die Daumen das es zügig weiter gehen kann.

    Gefällt mir 3
  • Da kann man echt nur die Daumen drücken. Mit den Schaustellern werden nun mal wieder genau die falschen "bestraft". Ich bin traurig und wütend zugleich über die Schliessung.

    Ich bin dann mal gespannt ob hier in Bremerhaven dann wieder (wie fast jedes Wochenende) alle schön ohne Abstand und Einhaltung von nur irgendetwas über den Flohmarkt Roter Sand schlendern. Sorry, aber mir kommt da echt langsam die Galle hoch wie unfair manches teilweise abläuft.

    Es trifft wie sooft die falschen die sich an Hygienekonzepte halten und wieder etwas Geld verdienen möchten ?(

  • Ich frage mich schon von Anfang an der Pandemie, wer nimmt hier wen auf den Arm.

  • glaube die politiker am anfang habe ich das ja noch verstanden die maßnahmen aber was söder und co jetzt abziehen oha

  • Du hast das wichtige Wort " vorrübergehend" vergessen...

    Ich befürchte so wie sich die Lage entwickelt wird das nichts mehr mit einer Öffnung. ;(

  • Gibt es schon neue Information ? In Moment sieht es ja sehr schlecht aus.

  • Es herrschen ab Montag strengere Regeln.

    Was Markenpflicht, Sperrstunde, Alkoholverbot angeht.

    Also erstmal nix

  • Ja das habe ich mir gedacht bei den ganzen Auflagen.Vielen Dank.


    Das tut mir sehr leid für die Schausteller.

    Und das ganze Elend kann ja noch länger

    dauern so lange es kein Impfstoff gibt.


    Echt traurig das ganze.

  • Diskutiere mit! 19 weitere Antworten