Magic - Ludewigt

Stationen waren u.a. der Oldenburger Kramermarkt sowie der Gallimarkt in Leer. Bereist Ende 1990 trennte sich Ludewigt zugunsten des Top Spins vom Magic und verkaufte ihn nach Frankreich an den französischen Schausteller Kopp aus Paris.


Mittlerweile befindet sich der Magic wieder in Deutschland und wird von der Firma Meyer & Sohn aus Güterfelde betrieben.



Daten & Fakten

  • Schausteller: Meyer & Sohn GbR (Güterfelde)
  • Hersteller: Huss (D)
  • Typ: Magic (Nr. 1)
  • Baujahr: 1989
  • Maße (BxTxH): 23 x 23 x 12 m
  • Anschluss: 220 kW
  • Kapazität: 48 Personen in 12 Gondeln

Vorbesitzer

1. 1989 - 1990 Ludewigt (Oldenburg)

2. 1991 - 1996 Kopp (Paris/F)

3. 1997 Meyer (Dresden)

4. 1997 - 2006 Hainlein & Meyer GbR (Berlin)

5. 2007 - 2013 Rudi Hainlein (Berlin)



Der Magic unter Fa. Ludewigt



Für mehr Bilder den Link bitte anklicken!