Ludewigts Tornado

Die Schaustellerfamilie Ludewigt aus Oldenburg kaufte in Zusammenarbeit mit der Schaustellerfamilie Fehrensen den HUSS Flipper "Tornado". Die Auslieferung erfolgte im September 1987 und die Premiere fand in Bad Dürkheim auf dem Wurstmarkt statt. Stammplätze von dem geschäft waren u.a. der Oldenburger Kramermarkt und der Bremer Freimarkt.


1999 übernahm die Firma Thiel aus Saarbrücken den Flipper.


2003 übernahm Alexander Zinnecker aus Neumarkt-St.Veit den Tornado


Mitte 2013 wurde der Tornado nach Frankreich verkauft. Seit 2017 wird das Karussell von dem Schausteller Alexandre Marc (Frankreich) betrieben.


Bilder unter Fa. Ludewigt & Thiel



Daten & Fakten

Besitzer: 1. 1987-98 Ludewigt & Fehrensen (Oldenburg/Bremen)

2. 1999-02 Thiel (Saarbrücken)

3 2003-13 Alexander Zinnecker (Neumarkt-St.Veit)

Hersteller/Typ: Huss Flipper

Spielzeit: 9/1987 bis 9/2013

Baujahr: 1987

Maße (BxTxH): 19 x 20 m

Anschluss:

Kapazität: 48 Personen in 12 Gondeln

Ehem. Namen:

Premiere: Bad Dürkheim, Wurstmarkt 1987


Quelle: http://www.Ride-Index.de